Nahrungsergänzungsmittel - Jetzt als Kapsel

SymbioLact® PLUS

Das tägliche Plus für Darm und Darmflora

Bewährte Bakterienstämme zum einfachen Einnehmen

SymbioLact® PLUS - Milchsäurebakterien als Kapsel

Der Darm ist der Oberfläche nach die größte Grenzfläche in unserem Körper: Mit seinen vielen Faltstrukturen bringt er es auf eine Fläche von zwei Tennisplätzen. Über die Darmschleimhaut gelangen Nahrungsbestandteile sowie Flüssigkeit in unseren Körper und Stoffwechselprodukte aus ihm heraus. Eine funktionierende Darmschleimhaut ist die Voraussetzung für einen gesunden Stoffwechsel. Deshalb ist es wichtig, dass die Darmschleimhaut ausreichend mit Nährstoffen versorgt wird. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Darmflora.

Anwendungsgebiet

Zur Unterstützung der Darmschleimhaut sowie des gesamten Verdauungstrakts.

Inhalt

Biotin, B. lactis, L. acidophilus, L. lactis, L. rhamnosus, L. paracasei, L. salivarius

Wirkung

Biotin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei.

Unsere Darmflora wird von bis zu 10 Billionen Bakterien besiedelt, mehr als wir eigene Körperzellen haben.

Was macht unsere Darmflora?

Die Darmflora ist die Gesamtheit der unseren Darm besiedelnden Mikroorganismen. Dazu zählen verschiedene Hefen, Pilze und vor allem Bakterien. Forscher haben bisher rund 1.000 Bakterienarten dokumentiert, man schätzt, dass es mehr als 40.000 Arten sind. Die meisten Bakterienarten sind für uns nicht schädlich. Sie nutzen den Darm als Lebensraum und einige von ihnen sind sogar nützlich. 

Die Zusammensetzung unserer Darmflora ist von vielen Faktoren abhängig und für jeden Menschen individuell. Äußere Einflüsse können die Darmflora positiv oder negativ beeinflussen. Eine ausgewogene, ballaststoffreiche Ernährung sorgt dafür, dass für die Darmbakterien ausreichende Nahrung zur Verfügung steht. Ebenso kann eine unausgewogene, einseitige Ernährung dazu führen, dass sich die bakterielle Zusammensetzung ändert. Medikamente, insbesondere Antibiotika, können ebenfalls großen Einfluss auf die Darmflora haben.

Antibiotika werden eingesetzt, um schädliche Bakterien abzutöten. Die enthaltenen Substanzen töten aber nicht nur schädliche Bakterien ab, sondern richten sich gegen die gesamte Darmflora. Deswegen kann eine Antibiotika-Kur langanhaltende Schäden verursachen und sollte mit Bedacht eingesetzt werden. Eine häufige Nebenwirkung einer Antibiose ist Durchfall, die sogenannte Antibiotika-assoziierte Diarrhoe.

Milchsäurebakterien - jetzt als Kapsel

SymbioLact® PLUS enthält sechs verschiedene Stämme natürlicher Darmbakterien aus dem oberen und unteren Verdauungstrakt. Die Bakterien sind gefriergetrocknet und geschützt in der vegetarischen Kapselhülle. Jede Kapsel enthält mindestens 10 Milliarden Bakterienkulturen bzw. 1x1010 koloniebildende Einheiten (KBE) - mehr als die meisten vergleichbaren Produkte.

SymbioLact® PLUS enthält folgende Bakterienstämme:

  • Bifidobacterium bifidum, subsp. lactis

  • Lactobacillus acidophilus

  • Lactococcus lactis

  • Lactobacillus rhamnosus

  • Lactobacillus paracasei

  • Lactobacillus salivarius

Sobald die Bakterien im Darm mit Flüssigkeit in Berührung kommen, werden sie aktiv.

Biotin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei.

Biotin für eine gesundere Darmschleimhaut

SymbioLact® PLUS enthält das Vitamin Biotin. Biotin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei. Die Darmschleimhaut ist die größte Schleimhaut des Körpers und versorgt die Zellen des Darms mit Nährstoffen. Biotin leistet außerdem einen Beitrag zur Erhaltung normaler Haut und trägt zur normalen Funktion des Energiestoffwechsels und des Nervensystems bei. 

SymbioLact® PLUS erhalten Sie in jeder Apotheke!

SymbioLact® PLUS

Nahrungsergänzungsmittel mit Biotin zur Aufrechterhaltung einer normalen Darmschleimhaut und mit Milchsäure bildenden Bakterien

Eine Kapsel SymbioLact® PLUS enthält:

  • 30,0 µg Biotin (60 %*)

  • 46,5 mg B. lactis (BB-12®)

  • 35,5 mg L. acidophilus (LA-5®)

  • 16,7 mg Lc. lactis (R-707-1™)

  • 11,0 mg L. rhamnosus (LGG®)

  • 10,2 mg L. paracasei (L. CASEI 01™)

  • 8,6 mg L. salivarius (SS-258™)

*Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr laut LMIV (Lebensmittelinformationsverordnung)

Biotin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute (z.B. Darmschleimhaut) bei.

Die Gesamtaktivität der Milchsäure bildenden Bakterien beträgt >1 x 1010 KBE (Kolonie bildende Einheiten) je Kapsel

Sonstige Inhaltsstoffe sind: Maltodextrin, Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Mikrokristalline Cellulose

SymbioLact® PLUS sollte 1 x täglich zur Mahlzeit eingenommen werden. Die empfohlene Tagesdosis beträgt 1-2 Kapseln und sollte nicht überschritten werden.

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise verwendet werden.

Volltextsuche innerhalb der Webseite: