Probiotisches Ergänzungsfuttermittel

SymbioPet®

Für eine gesunde Darmflora von Hund und Katze

Produkt kaufen

Was uns von anderen Produkten abhebt

SymbioPet® - Die probiotische Ergänzung zum Futter

Der in SymbioPet® enthaltene Bakterienstamm Enterococcus faecium ist ein wichtiger Vertreter der oberen und unteren Verdauungsabschnitte und ist sehr säuretolerant. Als Milchsäurebakterium übernimmt es wichtige Aufgaben, um die Gesundheit des Tieres aufrechtzuerhalten. Es bildet eiweißspaltende Enzyme, die die Nahrungsaufspaltung unterstützen und entlastet so den Darm. Das probiotische Bakterium ist ein starker Immunstimulator. Gerade Fleischfresser profitieren von Stoffwechselprodukten dieser probiotischen Kulturen besonders.

Das enthaltene Prebiotikum Inulin ist ein wasserlöslicher Ballaststoff. Als Nährstoff für die Säuerungsflora (Bifidobakterien) beeinflusst er die Zusammensetzung der Darmflora positiv. Somit wird die Verdauung unterstützt und die Leber entlastet.

Bakterienstamm

Enthält Enterococcus Faecium Bakterien

Nährstoff

Mit Prebiotikum Inulin zur Versorgung der Darmschleimhaut

Wirkung

Unterstützt Darm und Immunsystem auf natürliche Weise

Vorteile

Anwendungsbereiche von SymbioPet®

Das Produkt eignet sich bei einer vielzahl von tierischen Problemen

  • Stärkung der natürlichen Barrierefunktion des Darms
  • Unterstützung des Immunsystems
  • Stabilisierung der Schleimhaut im Maulbereich bei lästigem Geruch
  • Ausleitung von Toxinen
  • Erleichterung einer Futterumstellung

SymbioPet®

Probiotisches Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

SymbioPet® sollte mindestens 4 Wochen lang über das Futter verabreicht werden.

  • Katzen und leichte Hunderassen (bis 10 kg):
    1x täglich ½ Messlöffel

  • Mittelschwere Hunderassen (bis 25 kg):
    1x täglich 1 Messlöffel

  • Schwere Hunderassen (ab 25 kg):
    1x täglich 2 Messlöffel

1 gestrichener Messlöffel fasst ca. 3,5 g.

SymbioPet® enthält probiotische Milchsäurebakterien des Stammes Enterococcus faecium und das Prebiotikum Inulin. Außerdem enthält es Maisstärke und Maltodextrin. SymbioPet® ist frei von Lactose, Aromen und Konservierungsstoffen.

SymbioPet® sollte bei Raumtemperatur und immer gut verschlossen gelagert werden, sodass keine Feuchtigkeit an den Inhalt gelangen kann. Es sollte auch von direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden.

Gut informiert sein

Mehr wissenswertes zur Darmgesundheit Ihres Tieres