Mikrobiom-Kongress in Heidelberg

Am 16. September 2017 treffen sich wieder Ärzte, Heilpraktiker und Mikrobiom-Interessierte im Kongresshaus Stadthalle Heidelberg, um die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse rund um das menschliche Mikrobiom zu erfahren und sich über daraus ergebende Therapieansätze auszutauschen.


WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG

Frau Dr. med. Kerstin Rusch

PROGRAMM

  • 09:15 - 09:30 Uhr: Begrüßung & Einleitung / Dr. rer. nat. Volker Rusch
  • 09:30 - 10:15 Uhr: Das humane Mikrobiom / Dr. habil. Thomas Clavel, ZIEL Institute for Food and Health, TU München
  • 10:15 - 11:00 Uhr: Probiotika - eine rechtliche Betrachtung / Prof. Christine Lang, Organobalance GmbH, Berlin
  • 11:00 - 11:45 Uhr: Diabetes und Präbiotika / Prof. Stephan Bischoff, Institut für Ernährungsmedizin, Universität Hohenheim

Mittagspause

  • 13:15 - 14:00 Uhr: Verleihung des Symbio-Preises an Dr. Philippe Langella, INRA, Frankreich / Faecalibacterium prausnitzii
  • 14:00 - 14:30 Uhr: Probiotische Therapie bei vaginalen Infekten / Prof. Werner Mendling, Deutsches Zentrum für Infektionen in Gynäkologie und Geburtshilfe, Wuppertal
  • 14:30 - 15:00 Uhr: Probiotika in der Tumortherapie / Prof. Florian Gunzer, Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene/Virologie, TU Dresden
  • 15:00 - 15:30 Uhr: Faecale Stuhltransplantation / PD Dr. med. Maria J.G.T. Vehreschild, Klinik I für Innere Medizin, Uniklinik Köln

VERANSTALTUNGSORT
Kongresshaus Stadthalle Heidelberg
Neckarstaden 24
69117 Heidelberg

ANMELDUNG

Um sich für den Kongress anzumelden, loggen Sie sich bitte mit Ihrem DocCheck-Passwort über Login in den geschützten Fachbereich ein und klicken auf Seminar-/Kongressanmeldung.

Im Fachbereich können Sie sich auch die aufgezeichneten Vorträge des Mikrobiom-Kongress 2015 ansehen und die Kongress-Zeitschrift zur Veranstaltung online lesen oder bestellen.