Mikrobiom-Kongress in Heidelberg

Am 26. September 2015 trafen sich 530 Ärzte, Heilpraktiker und Mikrobiom-Interessierte im Kongresshaus Stadthalle Heidelberg, um die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse rund um das menschliche Mikrobiom zu erfahren und sich über daraus ergebende Therapieansätze auszutauschen.

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem DocCheck-Passwort über Login in den geschützten Fachbereich ein, um die aufgezeichneten Vorträge anzusehen und die Kongress-Zeitschrift zur Veranstaltung online zu lesen oder zu bestellen.

Wissenschaftliche Leitung des Kongresses
Frau Dr. med. Kerstin Rusch

PROGRAMM

  • 09:15 - 09:30 Uhr Begrüßung Einleitung / Dr. Volker Rusch
  • 09:30 - 10:15 Uhr Das humane Mikrobiom / Prof. Dr. Peer Bork, EMBL Heidelberg
  • 10:15 - 11:00 Uhr Probiotika im Wandel der Zeit / Prof. Dr. Stephan Bischoff, Universität Hohenheim
  • 11:00 - 11:45 Uhr Metabolismus von Ballaststoffen durch Darmbakterien und Auswirkungen auf die Gesundheit / Dr. Petra Louis, University of Aberdeen (Schottland)

MITTAG

  • 13:15 - 14:00 Uhr Gast mit Charme: Giulia Enders
  • 14:00 - 14:30 Uhr Placebo Nocebo / Prof. Dr. Paul Enck, Universität Tübingen
  • 14:30 - 15:00 Uhr Allergie und Mikrobiota / Prof. Dr. Eckard Hamelmann, Evangelisches Krankenhaus Bielefeld
  • 15:00 - 15:30 Uhr Darm-Hirn-Interaktionen / Dr. Nazar Mazurak, Universität Tübingen
  • 15:30 - 16:00 Uhr Multiresistente Enterobakterien / Prof. Dr. Eugen Domann, Universität Gießen

Veranstaltungsort
Kongresshaus Stadthalle Heidelberg
Neckarstaden 24
69117 Heidelberg

5 Zertifizierungspunkte